Ab welcher Schadenssumme lohnt sich ein Gutachten?

Ein Schadensgutachten „lohnt“ sich in nahezu jedem Fall, da es dem Geschädigten obliegt, den Schaden zu beweisen. Allerdings ist aufgrund der Schadenminderungspflicht eine Mindestschadensumme von 700-750 € notwendig um die Kosten eines Sachverständigen für ein vollständiges Gutachten zu rechtfertigen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ihr Schaden ein Bagatellschaden ist, begutachten wir diesen gerne vorab für sie. In dem Fall entstehen ihnen auch keine Kosten und wir erstellen ihnen gerne ein Kurzgutachten, dessen Kosten wiederum von der gegnerischen Versicherung getragen werden müssen. Das ist unser Service!