Wann brauche ich eine Reparaturbestätigung?

Eine Reparaturbestätigung ist immer dann von Nöten, wenn sie ihr Fahrzeug in Eigenregie repariert haben oder wenn keine Rechnung über die Reparatur vorgelegt werden kann. Dabei dient die Reparaturbestätigung als Nachweis, dass Sie ihr Fahrzeug repariert haben. Dies ist wichtig um sodann ihren Anspruch auf die Nutzungsausfallentschädigung bei der gegnerischen Versicherung geltend zu machen. Dabei werden die Kosten für die Reparaturbestätigung mit von der gegnerischen Versicherung übernommen und weiterhin steht es ihnen frei für eben diese Bestätigung einen Sachverständigen ihrer Wahl zu beauftragen.