Wann steht mir eine Nutzungsausfallentschädigung zu?

Eine Nutzungsausfallentschädigung steht ihnen nach einem Unfall zu, wenn nachgewiesen werden kann, dass ihr Fahrzeug für die Dauer der Reparatur oder Wiederbeschaffung unbenutzbar war. Dabei werden die laufenden Kosten wie Steuer, Versicherung, Stellplatz, etc. aufsummiert und verrechnet. Die Entschädigung wird ihnen zumeist dann gewährt, wenn Sie für diese Zeit keinen Ersatzwagen angemietet haben und nachfolgend eine entsprechende Reparatur oder Wiederbeschaffung vorweisen können.