Wie viele Seiten umfasst ein Gutachten?

In der Regel umfasst ein Unfallgutachten oder auch ein Schadensgutachten zwischen 10 und 25 Seiten, abhängig natürlich vom Umfang der Beschädigungen. Andere Gutachten können durchaus auch etwas dicker werden, etwa aufgrund einer Vielzahl von Fotos, wie sie beispielsweise bei einem Oldtimergutachten notwendig sind. Ein Kurzgutachten wiederum ist, wie der Name schon sagt,  deutlich kürzer.