Kfz Gutachten für Saab

Verkehrsunfall? Wir sind für Sie da!

Wir beraten Sie gerne nach einem unverschuldeten Unfall.

Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an

089 856 350 32


Die 3 Schritte im Schadensfall

Kontakt

1Kontaktieren Sie uns kostenlos

Kontaktieren Sie uns, wir kommen zu Ihnen.

Flexible Terminvereinbarung und
kostenloser Vor Ort Service

Begutachtung

2Wir nehmen vor Ort den Schaden auf und erstellen ein Gutachten

Wir begutachten Ihr Fahrzeug

und kalkulieren den Schaden

Regulierung

3Wir leiten die Schadensregulierung in die Wege

Wir versenden Ihr Gutachten

wunschgemäß direkt an Ihren
Anwalt und an die Versicherungen
zur Schadenregulierung

Saab

Bei einem Schaden an Ihrem Saab durch Unfall, Reparaturfehler oder sonstige Einflüsse bieten wir Ihnen als Spezialisten unter den Autogutachtern einen vollumfänglichen Service zur Gutachtenerstellung, Wertermittlung, Schadensanalyse und Fahrzeugbewertung.

Allgemeine Informationen – Saab

Saab Automobile ist ein schwedischer Fahrzeughersteller und ist heute im Besitz des Konsortiums NEVS, welches Saab in eine neue Ära der Elektromobilität führen will.

Saab Automobile wurde 1947 als Ausgliederung des Flugzeugherstellers Saab gegründet. Das erste Fahrzeug war der Saab 92, ein futuristischer Kleinwagen. Durch die Fahrgastzelle mit Aufprallschutz galt er damals schon als sicherstes Auto seiner Zeit. Generell etablierte sich Saab über die Jahre hinweg als Innovator im Bereich der Fahrsicherheit: das Unternehmen führte etwa als erstes ein Zweikreisbremssystem und den ersten Kabinenluftfilter ein, entwickelte die erste Direktzündung und das mit einer Vielzahl von Auszeichnungen bedachte Safeseat-Konzept. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal war über Jahre hinweg die Anbringung des Zündschlosses in der Mittelkonsole um Knieverletzungen vorzubeugen. Dies wurde jedoch im Rahmen von Einsparungen nach der Übernahme Saabs durch GM 1989 mit der Zeit abgeschafft. Zuletzt machte das Unternehmen von sich reden, als es 2009 an den schwedischen Sportwagenbauer Koenigsegg verkauft werden sollte, im letzten Moment dann aber doch an die niederländische Sportwagenfirma Spyker verkauft wurde. Allerdings konnte auch dies das Unternehmen nicht retten, so dass es im Dezember 2011 Insolvenz anmelden musste. Daraufhin übernahm das neugegründete Unternehmen NEVS, welches auf die Entwicklung von Elektroautos spezialisiert ist, die Anteile, Immobilien und Rechte an den Fahrzeugen Saabs und plant seither eine Neuentwicklung auf Basis des bisherigen Saab 9-3. Besonders bekannte Modelle waren der moderne Saab 9-3 II, 9-5 II sowie der 9-4X.

In München lassen sich derzeit noch drei Vertragswerkstätten für Saab Automobile finden: das Autohaus Karl Bauer & Söhne am Goetheplatz, der Saab Service Luzzi & Luzzi sowie der Saab Service Häusler, für die wir, natürlich abgesehen von allen weiteren Werkstätten in München und Umgebung, entsprechende KFZ-Gutachten anfertigen.
24. April 2016 Robert Maroschik