Kfz-Gutachten für Mercedes-Benz

Ihr Mercedes-Benz hat einen Unfallschaden?
Beim Kfz Gutachterbüro 089 Gutachten Moritz Zwez in München erhalten Sie kompetente Hilfe.
Wir erstellen das Schadengutachten oder Unfallgutachten für Ihr Modell von Mercedes-Benz mit neuesten Methoden professionell, schnell und zuverlässig.

Kfz-Sachverständiger für Mercedes-Benz

Bei einem Unfall erstellen wir als spezialisierte Kfz Gutachter für Mercedes Benz Ihr Unfall-, Schaden-, Reparatur- und Wertgutachten inklusive umfassender Schadensbewertung in München und Umland. Unser Team von Kfz Gutachtern ist spezialisiert auf die Modelle von Mercedes-Benz.

Eine langjährige Erfahrung mit Fahrzeugen der Marke Mercedes zeichnet uns in diesem Bereich besonders aus. Im Schadenfall setzen wir unsere Erfahrung gezielt für Sie ein.

Kfz-Gutachten für Mercedes-Benz – Schadenbeispiele

1. Mercedes-Benz E350 Frontschaden

Kfz Gutachter Mercedes-Benz
Kfz-Gutachter für Mercedes-Benz

Mercedes-Benz – Schadenbeschreibung

Äußerlich erscheint der Schaden an dieser E Klasse sehr gering. Jedoch wurde im Umfang der Schadenaufnahme die Stoßstange vorne demontiert und weitere Schäden festgestellt. Unterhalb der Stoßstange war der Scheinwerfer vorne links angebrochen.Hier musste der Stoßfänger sowie der gebrochene Scheinwerfer erneuert werden. Unsere Kfz Gutachter ermittelten hier folgende Schadenswerte:

Schadenssumme 4.371,93 €
Wertminderung 800,00 €

2. Mercedes-Benz E300 Heckschaden

Kfz-Sachverständiger Mercedes-Benz
Kfz Gutachten für Mercedes Benz

Mercedes-Benz – Schadenbeurteilung

Der oben gezeigte Mercedes-Benz hatte einen Auffahrunfall und wurde folglich im Heckbereich beschädigt. Laut Gutachten wurde die Heckklappe sowie der Stoßfänger zu Erneuerung ausgewiesen. Im Rahmen der Begutachtung wurde bei der Demontage des Stoßfängers weiterer Schaden unterhalb festgestellt. Das Heckabschlussblech sowie der Träger mussten ebenfalls erneuert werden. Der gesamte Schaden belief sich auf:

Reparaturkosten 10.047,23 €
Merkantiler Minderwert 1000,00 €

3. Mercedes-Benz E300 Frontschaden

Kfz-Sachverständigenbüro für Mercedes-Benz
Kfz Autogutachten für Mercedes-Benz

Mercedes-Benz – Schadenübersicht

Der Mercedes E300 hatte vorne rechts einen starken Frontschaden. Bei diesem Unfall wurde die Vorderachshälfte rechts stark beschädigt und musste erneuert werden. Des Weiteren wurden Teile des Rahmens sowie alle Anbauteile vorne rechts beschädigt. Die Reparaturkosten lagen bei über 25.000 € und somit über dem aktuellen Wert des PKWs. Es lag ein Totalschaden mit folgenden Werten vor:

Wiederbeschaffungswert 13.600,00 €
Restwert 5.090,00 €
Wiederbeschaffungsaufwand 8.510,00€

Übrigens

Wie das erste Schadenbeispiel des Mercedes E 350 zeigt, hat sich die Firma 089 Gutachten darauf spezialisiert Schäden fach- und sachgerecht aufzunehmen und den Schadenumfang exakt zu bestimmen. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit in unserer Besichtigungshalle bei einem Schaden am Stoßfänger diesen zu demontieren. Somit bleiben auch darunterliegende Schäden für uns nicht verborgen. Auch bei Beschädigung im Bereich der Räder können wir Ihr Fahrzeug auf Unfallschäden vermessen.

Fallbeispiel 1: Kfz-Gutachten für Mercedes-Benz E 320

Dieser Mercedes-Benz E 320 erlitt einen weitläufigen Seitenschaden. Im Zuge der Wiederherstellung müsste das deformierte Seitenteil und die Türe hinten links wieder instand gesetzt, der Stoßfänger und die Türe vorne links (zum Farbabgleich) lackiert, sowie die Felge hinten links erneuert werden. Da zudem der Reifen hinten links Unfallspuren aufweist, würden wir eine Vermessung der gesamten Hinterachse empfehlen, da dieser Schaden darauf hinweist, dass die Achse beim Unfall in Mitleidenschaft gezogen wurde.

All diese Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten würden sich auf über 4800 € brutto belaufen, was den geschätzten Wiederbeschaffungswert von 3700 € bei Weitem übersteigt. Da die Reparaturkosten zudem 130% des Wiederbeschaffungswerts übersteigen, gilt der Wagen als reparaturunwürdig. Daher wird dem Fahrzeughalter von der gegnerischen Versicherung in diesem Fall der Fahrzeugwiederbeschaffungswert ersetzt.

Mercedes E-KLasse Seitenschaden Heck
Seitenschaden Heck
Mercedes E-Klasse Seitenschaden Detail
Heckschaden detailliert

Mercedes E-Klasse Seitenschaden Seite
Seitenschaden
Mercedes E-Klasse Seitenschaden Analyse
Unfallspuren am Reifen

Fallbeispiel 2: Gutachten für Mercedes-Benz CLS AMG

Der vordere Stoßfänger dieses Mercedes-Benz CLS AMG mit Carlson Umbau wurde eingedrückt, dabei deformiert und verschrammt. Ebenso wurde der Kühlergrill beim Unfall verkratzt. Was auf den ersten Blick nach einem Bagatellschaden aussieht, umfasst allerdings geschätzte Reparaturkosten in Höhe von ca. 2400 € brutto.

Da der Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs jedoch bei geschätzten 28500 € liegt, muss die gegnerische Versicherung in jedem Fall für die Reparaturkosten aufkommen.

Mercedes Benz Frontschürze Schaden
Schaden an der Frontschürze
Mercedes Benz Frontschürze Detail 1
Stoßfänger verkrazt

Mercedes Benz Frontschürze Schaden Frontschaden
Frontschaden
Mercedes Benz Frontschürze Detail 2
Frontschürze eingedrückt

Kfz-Gutachten für Mercedes-Benz in der letzten Zeit

Nachfolgend eine Auflistung von Schadensummen bei Modellen von Mercedes-Benz, welche wir kürzlich im Rahmen einer Begutachtung festgestellt haben.

Fahrzeugtyp der von uns begutachtet wurde:Festgestellte Schadensumme:
E 220 Bluetec5445,40 €
SL 6004868,44 €
Vito Tourer 119 CDI BlueTEC Pro extralang4661,56 €
Vito Tourer 119 CDI BlueTEC Pro extralang7260,64 €
B 180 Style3629,04 €
Sprinter II Pr 516 CDI5207,70 €
E 300 CDI Avantgarde BlueTEC 39198,79 €
E 200 d 3322,04 €
CLS 350 CDI BlueEfficiency DPF2435,00 €
Vito Tourer 119 CDI BlueTEC Select extralang23452,51 €

Mercedes-Benz – Die Marke mit dem Stern

Der 1926 gegründete Autobauer firmiert als Daimler. Die Fahrzeuge aber werden unter dem Namen Mercedes-Benz verkauft.

Einfache Erklärung: Die Stuttgarter besitzen seit 2007 nur die Namensrechten an Daimler (also am Namen eines seiner Gründer) für den Konzern, nicht aber für einzelne Produkte. Die liegen nach wie vor bei der britischen Daimler Motor Company. Die Autos von Daimler werden daher als Mercedes-Benz verkauft.

Das berühmte Markenlogo, den Stern, gibt es übrigens schon seit 1909.

Ursprünglich hatte sich die Marke auf Fahrzeuge der oberen Mittelklasse sowie der Oberklasse spezialisiert. In den 1980er Jahren kam mit dem Mercedes 190 der Sprung in die Mittelkasse. Seit 1997 ist Mercedes mit der A-Klasse auch im Kompaktsegment vertreten.

Mit aktuell 19 Baureihen deckt Mercedes nahezu alle Fahrzeugsegment ab. Das ist zum einen der Pkw-Bereich vom Kompaktmodell bis hin zur Luxuslimousine. Dazu kommen Roadster und Coupés. Immer wichtiger werden für Mercedes-Benz die SUV-Modelle. Auch hier ist der Hersteller in allen Segmenten vertreten. Neu im Programm ist der Elektro-SUV EQC.

Vor einigen Jahren hat Mercedes-Benz seine Modellbezeichnungen neu geordnet. Die Kernbaureihen A, B, C, E, G und S bleiben wie gehabt. Die SUV führen nun alle die Anfangsbuchstaben GL im Namen. Dahinter folgt der Buchstabe der zugeordneten Baureihe. Die viertürigen Coupés beginnen mit CL (plus Baureihe), die Roaster mit SL. Und die V-Klasse für den Kleinbus kehrte wieder zurück.

Kfz-Gutachter für Hersteller Mercedes-Benz
Mercedes-Benz Autohaus in München

Mercedes-Benz in München

In München und Umland gibt es 17 Mercedes Benz Service-Partner und Werkstätten, beispielsweise die Daimler AG Niederlassung München am Frankfurter Ring und in der Arnulfstraße, das Autohaus Mandl & Dreyer und die Simon Gruber GmbH.
Eine Mercedes-Benz-Vertragshändler in Ihrer Nähe finden Sie auf hier.

Gern fertigen wir das passende Kfz-Gutachten für Ihren Mercedes-Benz für die Reparatur in der Werkstatt Ihres Vertrauens.