Kfz Gutachten für Mini

Verkehrsunfall? Wir sind für Sie da!

Wir beraten Sie gerne nach einem unverschuldeten Unfall.

Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an

089 856 350 32

Kfz Gutachter für Mini

Das 089 Gutachten Kfz-Sachverständigenbüro Zwez ist besonders geschult für die Erfassung und Bewertung von Unfall-, Reparatur-, Karosserie- und Lackschäden an sämtlichen Mini Modellen. Ein Spezialgebiet in unserem Leistungsumfang sind Kfz Gutachten für Mini. Allein aus der räumlichen Nähe zu dem Autohersteller Mini liegt es auf der Hand dass unser Kfz Sachverständigenbüro ein besonderen Schwerpunkt auf die Erstellung von Schadengutachten für Mini gelegt hat. Wir sind Ihr Experte für alle Arten von Schäden an Ihrem Mini.

Mini Unfallgutachten – Schadenbeispiele von Kfz Gutachten für Mini

1. Mini Cooper One Heckschaden

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Mini Cooper One- Schadenbeschreibung

Von außen war an dem Mini fast kein Schaden zu erkennen, jedoch verbarg sich unterhalb des Stoßfängers der Hauptschaden. Bei diesem Fahrzeug musste der Stoßfänger erneuert werden sowie das Heckabschlussblech aufgrund einer Deformation instand gesetzt werden. Hinzukommend war die Heckklappe im Kantenbereich verkratzt. Der gegnerische Versicherer regulierte folgenden Schaden:

Schaden: 5.081,79 €
Wertminderung: 750,00 €

2. Mini Cooper One Seitenschaden

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Mini Cooper One – Schadendarstellung

Dieser Mini Cooper-ONE hatte einen Seitenschaden rechts. Hierbei wurde die Tür rechts stark deformiert sowie der Außenspiegel rechts zerstört. Beide Teile mussten erneuert werden. Des Weiteren wurde das Seitenteil hinten rechts sowie der Kotflügel vorne rechts für einen Farbabgleich beilackiert. Die gegnerische Versicherung musste folgende Schadenssummen regulieren:

Schadenhöhe: 5.398,78 €
Merkantiler Minderwert: 500,00 €

3. Mini Cooper 1.6 Totalschaden

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Mini Cooper 1.6 – Schadensumfang

Dieser Mini Cooper 1.6 hatte einen heftigen Seitenschaden links. Bei dem Unfallschaden wurde unter anderem die Tür, der Kotflügel, der Schweller sowie die A-Säule derart stark beschädigt dass alle Bauteile zu erneuern waren. Die entstandene Schadenssumme überstieg bei weitem den Wiederbeschaffungswert. Es lag ein Totalschaden vor. Folglich wurde folgender Wiederbeschaffungsaufwand ausbezahlt:

Wiederbeschaffungswert: 6.900,00 €
Restwert: 1.190,00 €
Wiederbeschaffungsaufwand: 5.710,00 €

Übrigens

Unser Sachverständigenbüro hat sich auf Schadengutachten für Fahrzeuge der Marke Mini spezialisiert. Da wir uns seit vielen Jahren mit Fahrzeugtypen der Marke Mini befassen, können wir im Schadenfall auf ein entsprechendes Know How zurückgreifen. In unserem Hauptstandort in München verfügen wir über die Möglichkeit Ihr Fahrzeug im Schadenfall zu vermessen, den Fehlerspeicher auszulesen oder gegebenenfalls Bauteile zu demontieren. Dies dient dazu, versteckte Schäden freizulegen und zu dokumentieren. Im Schadenfall: 089 Gutachten – alles aus einer Hand, schnell und professionell!

Allgemeine Informationen über die Automarke Mini

Mini ist heute eine Automarke unter dem Dach des deutschen BMW-Konzerns. Sie ging an BMW über, nachdem dieser 1994 das Unternehmen Rover, zu dem Mini damals gehörte, übernahm. 2001 wurde Rover wieder abgestoßen, die Marke Mini blieb jedoch und wurde neu und modern aufgelegt.

Ursprünglich war Mini eine Modellbezeichnung der Austin Motor Company und Morris Motor Company. 1959 erblickte der erste Mini, gefertigt von der British Motor Corporation, die Welt. Er sollte schon damals ein spritsparendes Alltagsfahrzeug werden und konnte vor allem durch den quer liegenden Frontmotor mit direkt darunter angesetztem Getriebe äußerst kompakt gebaut werden. Anfangs leistete der Mini zwar nur 34 PS bei 0,8 Litern Hubraum, wurde jedoch schon bald vom Haustuner John Cooper auf eine Leistung von 55 PS und mehr gebracht.

Daraus entstanden dann die Modelle Mini Cooper und Mini Cooper S, deren Namen bis heute für Mini-Modelle verwendet werden. Mit diesen leistungsstarken Modellen konnte unter anderem viermal in Folge (1964-1967) die Rallye Monte Carlo gewonnen werden. Erst im Oktober 2000 lief der letzte „klassische“ Mini mit nahezu unveränderter Karosserie seit 1959 vom Band.

Seit 2001 entwickelt BMW stetig neue Modelle, die jedoch aufgrund ihrer Größe, ihres Gewichts und ihrer Ausstattung bei klassischen Mini-Enthusiasten zu häufiger Kritik führen, da sie in ihren Augen den eigentlichen Sinn des Mini verkennen. Dennoch ist BMW sehr erfolgreich mit dieser neuen Linie. Mittlerweile werden viele verschiedene Modellreihen angeboten, z.B. der ursprüngliche Mini One, der Mini Cooper oder der Mini Clubman. Relativ neu hingegen sind der Mini Roadster bzw. Coupé, sowie der Mini Countryman und der Mini Paceman, die jedoch hinsichtlich ihrer Größe schon in die Golfklasse eindringen.

Fallbeispiel – Kfz Gutachten für Mini Cooper S

Der vorliegende Fall stellte eine besondere Herausforderung dar. Die Eigentümerin dieses BMW MINI Cooper S bemerkte, dass ihre Dachhaut um den Antennenbürzel herum Verformungen aufwies. Dies führte bei näherer Überprüfung zu dem Schluss, dass die Schäden von einer defekten Duplexgarage verursacht worden sein mussten. Zusätzlich zur Bewertung des Fahrzeugschadens, bei welchem wir zur Reparatur eine Erneuerung des Antennenfußes, ein in Stand setzen der Dachhaut und eine Lackierung des Heckklappen-Spoilers veranschlagten, dokumentierten wir die fehlerhafte Duplexgarage. Es stellte sich heraus, dass der Winkel des Zwischendecks über dem Stellplatz der MINI-Fahrerin aufgrund einer ehemals schlecht ausgeführten Reparatur nicht mehr stimmte. Dies hatte zur Folge, dass die ursprünglichen Parkmaße, vor allem das Deckenmaß, nicht mehr korrekt waren. Das obenliegende Zwischendeck der Duplexgarage drückte beim „Einfahren“ auf den auf dem Dach des MINIs montierten Antennenstummel  und deformierte so das Dach des Fahrzeugs.

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Die Reparaturkosten betrugen trotz des vermeintlich kleinen Schadensausmaßes knappe 4000 Euro brutto, was jedoch bei einem Wiederbeschaffungswert von 19200 Euro  zu einer klaren Ersatzpflicht der Versicherung des Garagenbetreibers führte.

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Kfz-Gutachten für Mini in der letzten Zeit

Nachfolgend eine Auflistung von Schadensummen bei Modellen von Mini, welche wir kürzlich im Rahmen einer Begutachtung festgestellt haben.

Fahrzeugtyp der von uns begutachtet wurde:Festgestellte Schadensumme:
Cabrio Cooper3228,60 €
Mini Cooper Cabrio6894,10 €
Cooper S (Euro 5)4690,01 €
Mini Cooper D2853,26 €
Cabrio Cooper9230,79 €
Mini One1845,62 €
Mini One5898,78 €
Mini Cooper SD3052,11 €
Mini Cooper S2750,99 €
Mini Cooper2809,73 €

Mini in München

Es gibt in München und im näheren Umland über 15 Mini Servicehäuser und Werkstätten, darunter die Automag GmbH, das BMW-Mini Gebrauchtwagenzentrum in Fröttmaning und die BMW Niederlassung Solln. Unser Service beinhaltet die Gutachtenerstellung für sämtliche Mini Modelle und Werkstätten in ganz München und Umgebung bis Starnberg oder Dachau.