Kfz Gutachten für Mitsubishi

Verkehrsunfall? Wir sind für Sie da!

Wir beraten Sie gerne nach einem unverschuldeten Unfall.

Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an

089 856 350 32

Kfz Gutachter Mitsubishi ➤ Experte für Kfz Gutachten für Mitsubishi

089 Gutachten-Sachverständigenbüro Zwez ist spezialisiert auf Unfall- und Kfz-Gutachten jeglicher Art, von der Schadensbewertung über die Unfallanalyse bis hin zum Nutzungsausfall. Wirkungskreis des Gutachterbüros ist ganz München und Umland. 089 Gutachten ist Experte für Kfz Gutachten für Mitsubishi. Kontaktieren Sie uns für einen sofortigen Termin im Schadenfall. In unserer Prüfhalle im Zentrum Münchens bieten wir unseren Kunden eine Schadenaufnahme mit modernster Technik. Unser Portfolio umfasst hierbei das Auslesen des Fehlerspeichers, die Achsvermessung oder die Demontage von Anbauteilen, um Ihren Schaden vollumfänglich zu dokumentieren.

Schadenbeispiele aus Kfz Gutachten für Mitsubishi

1. Mitsubishi Grandis 2.4 Heckschaden

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Mitsubishi Grandis – Schadenzusammenfassung

Bei diesem Mitsubishi Heckschaden handelt es sich um eine leichte Verschrammung und Deformation des Stoßfängers hinten links. Der Stoßfänger musste folglich laut Gutachten erneuert werden. Da unser Kunde sein Fahrzeug lückenlos bei einem Servicepartner Serviceheft gepflegt hatte wurden hier die Stundensätze einer Vertragswerkstatt angesetzt und somit belief sich der Schaden auf:

Schaden: 1.680,74 €
Wertminderung: 150,00 €

2. Mitsubishi Lancer 1.6 Seitenschaden

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Mitsubishi Lancer -Schadenübersicht

Der Mitsubishi Lancer hatte einen Seitenschaden. Der Kotflügel war leicht eingedrückt und musste instand gesetzt werden. Der Reifen sowie die Felge waren leicht beschädigt und mussten erneuert werden. Im Umfang der Gutachtenerstellung wurde das Fahrzeug auf Beschädigung der Achsen vermessen. Hier ergab sich eine Abweichung der Achseinstellung, die im Gutachten berücksichtigt wurde. Es ergab sich folgender Schaden:

Reparaturkosten: 5.086,83 €
Merkantiler Minderwert: 400,00 €

3. Mitsubishi ASX 2.2 Seitenschaden

089 Gutachten - Placeholder
089 Gutachten - Placeholder

Mitsubishi ASX 2.2 – Schadenbeschreibung

Das Schadenbeispiel des ASX 2.2 Mitsubishi zeigt einen Totalschaden. Bei diesem Schadenereignis wurde die komplette linke Seite stark beschädigt. Alle Anbauteile sowie das Seitenteil mussten zu Erneuerung ausgewiesen werden. Der Schaden überstieg somit den Wert des Fahrzeuges. Es lag folglich ein wirtschaftlicher Totalschaden vor und die Versicherung regulierte auf Basis des Wiederbeschaffungsaufwands.

Wiederbeschaffungswert: 16.200,00 €
Restwert: 5.600,00 €
Wiederbeschaffungsaufwand: 10.600,00

Übrigens

Wie das Schaden Beispiel 2 zeigt, ist der von außen ersichtliche Schaden eher gering. Da die Firma 089 Gutachten jedoch einen Achsvermessstand besitzt, wurde dieses Fahrzeug in diesem Fall vermessen. Hierbei wurde eine Beschädigung der Vorderachse rechts festgestellt. Anders als unsere Mitbewerber verfügen wir über eine speziell für Kfz Gutachten ausgelegte Prüfhalle. Von Fehlerspeicher auslesen über Achsvermessung bis hin zu Demontage von Anbauteilen bieten wir unseren Kunden einen umfassenden Service für Ihr Kfz Gutachten.

Allgemeine Informationen über Mitsubishi

Mitsubishi ist eine Automarke der japanischen Mitsubishi Verbandgruppe, einem Konglomerat von über 200 Unternehmen, Konzernen und Stiftungen. Obwohl sie alle unter derselben Marke agieren, sind sie wirtschaftlich und rechtlich voneinander unabhängig.

Die Geschichte des Konzerns Mitsubishi reicht bis ins Jahr 1870 zurück, diejeinge der Automarke jedoch nur bis 1917. Damals brachte Mitsubishi das erste Serienautomobil Japans auf den Markt, das „Modell A“. Es folgten weitere Modelle, unter anderem der PX33 mit Allradantrieb. Während des Zweiten Weltkrieges musste Mitsubishi die Produktion vorübergehend einstellen, um sie nach dem Krieg erneut wieder aufzunehmen. Wirklich bekannt wurde die Marke jedoch erst um 1960 mit dem Mitsubishi Colt 600 und dem Minica. Bereits 1970 belief sich die Jahresproduktion auf 100.000 PKW.

Die bis heute bekannten und gängigen Modelle Lancer und Galant wurden 1969 beziehungsweise 1973 vorgestellt. Bis heute gelten die Sportversionen des Lancer „Evo“ mit ihrem Allradantrieb und den hochverdichteten Turbomotoren als familientaugliche Rallyesportwagen und konnten in diversen Rallyeserien namhafte Siege für sich verbuchen. 1997 rutschte Mitsubishi in eine wirtschaftliche Krise und wurde von DaimlerChrysler aufgekauft. 2004 wurde Mitsubishi wegen Unrentabilität von diesem wieder abgestoßen, womit die Marke kurz vor dem Bankrott stand. 2005 konnte sie sich jedoch, vor allem durch Verkäufe in Europa und durch Kooperationen zum Motorenbau für diverse andere Hersteller, wieder erholen. Seit Kurzem sorgt Mitsubishi mit dem i-MiEV, einem kleinem Elektroauto, für Schlagzeilen. Weitere bekannte Modelle sind der Mitsubishi Outlander, Carisma Eclipse, Space Wagon und Pajero.

Kfz-Gutachten für Mitsubishi in der letzten Zeit

Nahezu für alle Modelle der Marke Mitsubishi haben unsere Kfz Sachverständige bereits Schäden aufgenommen und kalkuliert.
In der nachfolgenden Liste finden Sie beispielhafte Schadenbeträge, die wir kürzlich für unsere Mitsubishi Kunden festgestellt haben.

Fahrzeugtyp der von uns begutachtet wurde:Festgestellte Schadensumme:
Galant E 301.294,04 €
Space Star 1.6 Motion6.549,87 €
Space Star 1.6 Sport1.811,43 €
Outlander 2.2 DI-D Diamant Edition+ 4WD4.473,80 €
Colt 1.3 Motion Plus2.580,82 €
Colt 1.3 Invite (CZ3)2.250,78 €
Carisma 1.8 GDI Elegance2.538,75 €
Colt 1.3 Invite5.110,00 €
Space Star 1.33.080,66 €
Colt 1.3 XTRA5.272,44 €

Mitsubishi in München

In und um München finden sich drei offiziell lizenzierte Mitsubishi Werkstätten: das Autohaus Soucek, das Autohaus Neuried und die Auto Gruber OHG in Dachau. Wir erstellen unsere KFZ Gutachten immer werkstattunabhängig für sämtliche Service- und Verkaufspartner in München und im Umland.