Kurzgutachten oder Kostenvoranschlag

Wie hoch ist der Schaden wirklich? Wir sagen es Ihnen!

Kontaktieren Sie uns kostenfrei unter der Telefonnummer

089 – 856 350 32

Manchmal hat man Glück im Unglück. Nicht jeder Autounfall geht einher mit gravierenden Schäden am Fahrzeug. Kleinere Beulen und Schrammen ziehen natürlich trotzdem Kosten nach sich, die vom Verursacher zu übernehmen sind. Deren genaue Höhe kann nur von einem KFZ-Sachverständigen professionell festgestellt werden.

Bei Bagatellschäden (bis ca. 750 Euro) erstellen wir für Sie zur Beweissicherung für die Versicherung kostengünstig ein detailliertes Kurzgutachten mit Fotos. Die Versicherungen erkennen dieses Kurzgutachten in der Regel an. Trotzdem gilt: Im Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung hat das Kurzgutachten keinerlei Beweissicherungsfunktion. Bei Bedarf wandeln wir daher auf Basis der aufgenommen Daten Ihr Kurzgutachten in ein vollwertiges Schadengutachten um.

Wann wird ein Kurzgutachten benötigt?

Kurzgutachten

Kurzgutachten

Dem Geschädigten obliegt laut Gesetzgeber die Schadenminderungspflicht: Erst Schäden jenseits der Bagatellgrenze rechtfertigen ein vollwertiges Gutachten, deren Kosten vom Unfallverursacher getragen werden müssen.

Ist der Schaden geringer, erstellen wir kostengünstig ein Kurzgutachten. Im Vergleich zum Kostenvoranschlag einer Werkstatt, (dessen Kosten sich in vielen Werkstätten auf circa fünf bis zehn Prozent der Schadenshöhe belaufen) hat ein Kurzgutachten eine höhere Aussagekraft, da es Bezug zum Schadenereignis in Form einer detaillierten Schadensbeschreibung nimmt und dieses durch Beweissicherungsfotos dokumentiert. Zusätzlich beinhaltet es eine notwendige und ausführliche Reparaturkosten-Kalkulation sowie wichtige Fahrzeugdaten. Die Kosten für ein Kurzgutachten werden im Fall eines Haftpflichtschadens von der gegnerischen Versicherung getragen.

Sie sind sich nicht sicher, ob nach einem Unfall ein Bagatellschaden an Ihrem Fahrzeug vorliegt? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und nehmen Sie unseren kostenfreien Vor-Ort-Service in Anspruch. Wir besichtigen Ihr Fahrzeug und stellen den kompletten Schadenumfang für Sie fest.

24. April 2016 Moritz Zwez