Archive

Wann steht mir eine Nutzungsausfallentschädigung zu?

Eine Nutzungsausfallentschädigung steht ihnen nach einem Unfall zu, wenn nachgewiesen werden kann, dass ihr Fahrzeug für die Dauer der Reparatur oder Wiederbeschaffung unbenutzbar war. Dabei werden die laufenden Kosten wie Steuer, Versicherung, Stellplatz, etc. aufsummiert und verrechnet. Die Entschädigung wird ihnen zumeist dann gewährt, wenn Sie für diese Zeit keinen Ersatzwagen angemietet haben und nachfolgend Wann steht mir eine Nutzungsausfallentschädigung zu? weiterlesen

Wann brauche ich eine Reparaturbestätigung?

Eine Reparaturbestätigung ist immer dann von Nöten, wenn sie ihr Fahrzeug in Eigenregie repariert haben oder wenn keine Rechnung über die Reparatur vorgelegt werden kann. Dabei dient die Reparaturbestätigung als Nachweis, dass Sie ihr Fahrzeug repariert haben. Dies ist wichtig um sodann ihren Anspruch auf die Nutzungsausfallentschädigung bei der gegnerischen Versicherung geltend zu machen. Dabei Wann brauche ich eine Reparaturbestätigung? weiterlesen

Was ist eine Nutzungsausfallbestätigung?

Eine Nutzungsausfallbestätigung ist Basis der Nutzungsausfallentschädigung und ist dann von Nöten, wenn Sie aufgrund eines Unfalls oder eines Schadens ihr Fahrzeug vorübergehend nicht nutzen können und während der Zeit der Reparatur oder Wiederherstellung einen Ersatzwagen anmieten mussten. Weiterhin gilt die Nutzungsausfallbestätigung als Beleg für die Kfz Versicherung für eine sach- und fachgerechte Reparatur.

Muss für die Gutachten-Summe der Schaden behoben werden?

Nein. Allerdings wird dies empfohlen. Das Gutachten dokumentiert exakt die Kosten zur Wiederherstellung ihres Fahrzeugs durch eine zertifizierte Fachwerkstatt. Im Grunde steht es Ihnen frei, wo, wie und ob sie überhaupt am Ende ihren Wagen reparieren lassen. Nachdem die Schadenssumme ausbezahlt wurde, können sie frei über den Betrag verfügen. Bitte bedenken sie jedoch, dass bestimmte Muss für die Gutachten-Summe der Schaden behoben werden? weiterlesen

Wie ergibt sich die Schadenssumme?

Die gesamte Schadenssumme berechnet sich aus der De- und gegebenenfalls Remontage der Originalteile, dem Wert der Ersatzteile und deren Aufbereitung und Lackierung, sowie deren Einbau anstelle der beschädigten Bauteile. Hinzu kommen gegebenenfalls Kosten zur Wiederherstellung bestimmter Teile, etwa die Kosten zum Ausrichten (sprich Ausbeulen) und in Stand setzen von Flächen, zum Richten eines verzogenen Rahmens Wie ergibt sich die Schadenssumme? weiterlesen

Wie genau wird der Schaden dokumentiert?

Während der Begutachtung wird der Schaden zunächst aus jedem Winkel fotografiert, auch in der Totalen, damit der Bezug zum Gesamtfahrzeug bestehen bleibt. In den meisten Fällen werden weiterhin die beschädigten Anbauteile der Karosserie demontiert um etwaige Verformungen oder Schäden an Rahmen und darunterliegenden Teilen zu erkennen. Die Kosten hiefür trägt übrigens der Sachverständige, da sie Wie genau wird der Schaden dokumentiert? weiterlesen