Nutzungsbedingungen der 089 Gutachten Widgets

Nutzungsbedingungen der Widgets von 089 Gutachten

Der Service der Widgets wird von Kfz-Sachverständigenbüro Zwez, Thorwaldsenstr. 31 Rgb, 80335 München (im Folgenden „089 Gutachten“) betrieben.
089 Gutachten ermöglicht es kostenlose Widgets in die eigene Webseite einzubinden.

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen enthalten die grundlegenden Regeln für die Nutzung der Widgets von 089 Gutachten und für alle, auch zukünftige Rechtsgeschäfte und rechtsgeschäftsähnliche Handlungen zwischen dem Nutzers und 089 Gutachten. Von diesen Bedingungen abweichende oder ergänzende Geschäftsbedingungen des Nutzers finden nur dann Anwendung, wenn sie von 089 Gutachten ausdrücklich schriftlich bestätigt wurden.

2. Verwendung der Widgets

  1. Für die Verwendung der kostenlosen Widgets ist keine Registrierung notwendig.
  2. Die Nutzung der Widgets ist für den Nutzer kostenfrei.

3. Leistungen, Pflichten und Möglichkeiten seitens 089 Gutachten

  1. 089 Gutachten bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, kostenlos verschiedene Widgets zu nutzen (bsw. den 130% Regelung Rechner).
    Die Widgets ermöglichen es dem Nutzer Berechnungen aus dem Bereich „KFZ Gutachten“ durchzuführen.
  2. Bei allen Widgets werden keine Daten bei der Eingabe gespeichert.
  3. 089 Gutachten behält sich vor den Funktionsumfang der Widgets weiterzuentwickeln und Optimierungen durchzuführen.
  4. 089 Gutachten behält sich vor, den Service jederzeit ganz oder teilweise einzustellen.
  5. 089 Gutachten behält sich vor Webseiten die den Pflichten des Nutzers widersprechen zu sperren.

4. Pflichten des Nutzers

  1. Der Nutzer wird sämtliche Aktivitäten unterlassen, die darauf ausgerichtet sind, die 089 Gutachten Widgets funktionsunfähig zu machen, zu manipulieren oder dessen Nutzung zu erschweren.
  2.  Dem Nutzer ist es nicht gestattet, auf den Webseiten, in die die 089 Gutachten Widgets eingebunden sind, Inhalte zum Download bereit zu stellen, anzubieten oder auf eine Art und Weise zu verbreiten, die rechtswidrig sind, insbesondere mit diskriminierendem, rassistischem, beleidigendem, gewaltverherrlichendem, markenrechtsverletzenden und/oder pornographischem Inhalt.
  3. Die 089 Widgets dürfen von dem Nutzer nur über die Widget Konfiguration angepasst werden. Ein Link muss auf auf die Webseite von 089 Gutachten (https://089-kfz-gutachten-muenchen.de) verlinken.
  4. Die Verwendung der Widgets ist nur auf Webseiten gestattet, die keine in irgendeiner Form beleidigenden, Gewalt verherrlichenden, extremistischen, rassistischen, sexistischen, diskriminierenden, jugendgefährdenden, pornographischen oder anderweitig rechtsverletzenden Inhalte enthalten enthalten.
  5. Der Nutzer ist für die Art und Weise der Kundenansprache sowie die ggf. erforderliche Einwilligung seitens seiner Kunden und seine Datenschutzerklärung selbst verantwortlich.
  6. Dem Kunden ist es untersagt den eingebundenen Widgets Werbung beizufügen.
  7. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit des Dienstes technisch nicht zu realisieren ist. 089 Gutachten bemüht sich jedoch, den Service möglichst konstant verfügbar zu halten. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich von 0879 Gutachten stehen (wie z.B. Störungen von öffentlichen Kommunikationsnetzen, Stromausfälle etc.), können zu kurzzeitigen Störungen oder zur vorübergehenden Einstellung des Services führen. 089 Gutachten behält sich zudem vor, den Service jederzeit ganz oder teilweise einzustellen.
  8. Alle Rechte, Rechtstitel und Anrechte an den 089 Gutachten Widgets, einschließlich aller geistigen Eigentumsrechte daran, verbleiben im ausschließlichen Eigentum von 089 Gutachten.

Haftung

  1. Für eine Haftung von 089 Gutachten auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvorrausetzungen die folgenden Haftungsausschlüsse und -begrenzungen.
  2. 089 Gutachten haftet nicht gegenüber seinen Kunden (freiwillige Nutzer der Widgets von 089 Gutachten). Eine Schadensersatzhaftung für Schäden aller Art ist, gleich aufgrund welcher Anspruchsgrundlage, einschließlich der Haftung für Verschulden bei Vertragsschluss, ausgeschlossen.
  3. Vorstehende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten weder im Fall der Übernahme einer Garantie durch 089 Gutachten noch für Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit noch für zwingende gesetzliche Haftungsansprüche etwa nach dem Produkthaftungsgesetz.
  4. Im Anwendungsbereich des TKG (Telekommunikationsgesetz) bleibt die Haftungsregel des §44a TKG in jedem Fall unberührt.
  5. Die Widgets von 089 Gutachten sind kostenlos und deren Verwendung freiwillig. Bei der Nutzung der kostenlosen Widgets ist eine Haftung von 089 Gutachten ausgeschlossen.
  6. 089 Gutachten übernimmt keine Gewähr dafür, dass die von ihr betriebene Internetseite durchgängig zur Verfügung steht.
  7. Der Nutzer stellt 089 Gutachten von sämtlichen Schadenersatzansprüchen, Haftungsansprüchen und jedweden Kosten frei, die 089 Gutachten dadurch entstehen, dass ein Anspruch eines Kunden von Kunden gegen 089 Gutachten geltend gemacht wird für den Fall, dass ein Schlichtungsverfahren gescheitert ist.
  8. Im Übrigen ist sowohl die Haftung von 089 Gutachten als auch die Haftung für Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, gleich aus welchem Rechtsgrund.

Änderungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen

  1. 089 Gutachten behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit neu zu gestalten. Da dies ein kostenloser Service ist, sind die Änderungen einen Monat vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt ihres Wirksamwerdens (nachfolgend „der Änderungsstichtag“) auf dieser Seite zu lesen.
  2. Ist der Nutzer mit den Änderungen nicht einverstanden, ist dem Nutzer freigestellt die Widgets zu jeder Zeit selbständig von seiner Webseite entfernen.

letzte Änderung: 03.03.2020