Achsvermessung und Rahmenvermessung

Achsvermessung und Rahmenvermessung für die Erstellung eines Kfz-Gutachtens:

Die Notwendigkeit einer Achsvermessung: Stellen wir im Rahmen der Besichtigung eines verunfallten Kfz eine sichtbare Beschädigung an Fahrzeugteilen wie z.B. Reifen, Felge, Federbein, Radträger, Querlenker, Vorderachsträger, Spurstange, Lenkhebel oder

an karosserieseitigen Anschraubpunkten fest, lassen wir bei jedem Fahrzeug aus Sicherheitsgründen eine Achsvermessung durchführen. So können wir zuverlässig etwaige Beschädigung der Achsgeometrie ausschließen oder feststellen.

Wozu eine Achsvermessung oder Rahmenvermessung?

Wir empfehlen bei jedem Schaden, vor allen Dingen sobald in irgendeiner Weise die Reifen, Felgen oder andere Achsteile beschädigt wurden, aus Sicherheitsgründen eine Achsvermessung und ggf. Rahmenvermessung vorzunehmen. Bei einem Unfall wirken ungeheure Kräfte auf das gesamte Fahrzeug. Auch wenn oberflächlich nur Blechschäden zu erkennen sind, kann sich der komplette Aufbau des Fahrzeugs, der sogenannte Rahmen, sowie die Position und Ausrichtung der einzelnen Achsen und Achsteile verzogen haben. Dadurch wird sowohl das Fahrgefühl und Fahrverhalten als auch die Handlungsweise in kritischen Situationen erheblich verschlechtert, die Reifenabnutzung steigt. Aufgrund eines verzogenen Rahmens kann Ihr Wagen beispielsweise wesentlich schneller ausbrechen oder während einer starken Bremsung nicht mehr die Spur halten.

In extremen Fällen besteht sogar die Gefahr, dass der Rahmen bei einem erneuten Unfall genau an dieser Stelle nachgibt und damit das Leben der Insassen gefährdet wird.
Ein weiteres wichtiges und sicherheitsrelevantes Kriterium stellt das Lenkgetriebe dar. Hier schreiben einige Hersteller vor, dass beispielsweise bei einer Übertretung der zulässigen Toleranzwerte oder bei Beschädigungen an Reifen oder Felgen das Lenkgetriebe aus Sicherheitsgründen ausgewechselt werden muss. Aus diesen Gründen führen wir, auch in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner der Firma Kfz Messtechnik GmbH, Achs- und Rahmenvermessungen durch. Nur so können etwaige Beschädigungen am Lenkgetriebe und Fahrzeugrahmen zuverlässig festgestellt oder ausgeschlossen werden.

KFZ Gutachten Achsvermessung, 3D Laser Achsvermessung bei uns direkt vor Ort von 089 Gutachten. Fahrzeug steht auf Achsmesstand zur Vermessung der Vorderachse nach einem Unfallschaden.
Vermessung

Durch eine Achs- oder Rahmenvermessung lassen sich entsprechende Folgeschäden und zukünftige Gefahren ausschließen.

Sonstige Gründe für eine Achs- und Rahmenvermessung

Obwohl dies die häufigsten und dringlichsten Gründe für eine Vermessung sind, kommt eine solche grundsätzlich aber auch dann in Frage, wenn Sie

  • ein Sport- oder Tieferlegungsfahrwerk verbauen
  • Reifen abweichender Breite montieren
  • bemerken, dass Ihr Wagen nicht spurtreu fährt / einseitig zieht
  • einen einseitigen Reifenverschleiß feststellen
  • beim Gebrauchtwagenkauf auf Nummer sicher gehen wollen.

Unser Partner für die Rahmenvermessung

089 Gutachten Kfz Sachveraständigenbüro Zwez Achvermessung Schadengutachen
Achsvermessung und Rahmenvermessung

Sollten wir es im Zuge unserer Gutachtenerstellung für notwendig erachten eine entsprechende Vermessung Ihrer Achsen und Rahmenbauteile vornehmen zu lassen, greifen wir hierbei auf unseren langjährigen und hochqualifizierten Partner, Kfz Messtechnik GmbH mit ihren zwei Filialen in München West (Brunhamstr. 23) und in Maisach/Gernlinden (Ganghoferstr. 53a), zurück (www.kfzvermessung.de). Dabei verfügt unser Partner natürlich über eine entsprechende Zertifizierung gemäß der Norm ISO 9001:2008 des Qualitätsmanagementsystems der Technischen Überwachungsgemeinschaft TÜg GmbH – ein wichtiges Qualitätsmerkmal für Sie!

Achsvermessung

Eine der Stärken der Kfz-Messtechnik GmbH ist der hohe technische Standard bei der Durchführung von Achsvermessungen. Spezialgeräte wie der Rommes Neigungsmesser für Mercedes-Benz Modelle – wie von Mercedes-Benz vorgeschrieben – oder ein Original BMW Messstand mit vorgeschriebener Einschlagroutine für BMW Modelle, sind hier gegeben. Es wird nach den jeweiligen Herstellerangaben geprüft, um eine möglichst akkurate und nachvollziehbare Vermessung zu garantieren. Das beinhaltet etwa die exakte Überprüfung des Reifendrucks, der Gewichte, der Höhenstände und Neigungswinkel.

Folgende Daten können erhoben werden:

  • Für die Vorderachse: Einzel- und Gesamtspur, Radversatz, Nachlauf, Spreizung, Spurdifferenzwinkel, Sturz
  • Für die Hinterachse: Einzel- und Gesamtspur, Sturz, Fahrachswinkel

Die entsprechenden Vermessungsprotokolle werden bequem per E-Mail in Farbe mit Soll- und Ist- Werten inklusive 3D-Protokoll verschickt.

Rahmenvermessung

Die Rahmenvermessung erfolgt für alle Marken und Modelle mit dem Carbench Messcomputer, mit dem das gesamte Auto exakt vermessen und das Ergebnis protokolliert werden kann. All dies ist möglich ohne das Auto zu zerlegen, da alle notwendigen Messpunkte durch eine einfache Demontage der Abdeckungen zugänglich gemacht werden können. Für den Fall, dass Ihr Fahrzeug, beispielsweise aufgrund eines sehr großen Schadens, nicht in eine der Kfz Messtechnik Werkstätten gebracht werden kann, wird sogar ein mobiler Rahmenvermessungsservice angeboten, der bequem zu Ihrem Fahrzeug kommt um die notwendigen Arbeiten vorzunehmen.

Kosten der Vermessung

Als Geschädigter nach einem Unfall entstehen für Sie keinerlei Kosten. Diese werden von der Versicherung des Unfallgegners getragen und in dem von uns erstellten Gutachten aufgeführt und abgerechnet. Sollten Sie aus anderen Gründen über eine Achs- oder Rahmenvermessung nachdenken, so können Sie sich jederzeit mit einer entsprechenden Frage an uns wenden – wir bemühen uns, jeden unserer Kunden bestmöglich zu beraten und zu versorgen.

Weiterführende Links